Öl des Monats

Das Öl des Monats DEZEMBER

 

…Adventzeit mit der Kardamom…(Bild : LifeSpa)

Die Kardamom (Elettaria kardamomum) ist ein Gewürzpflanze aus der Zingiberaceae Pflanzenfamilie(Ingwergewächse). Nur die trockenen Samen werden verwenden.

Schon des alten Ägyptens, dann die Grieche und die Römer wussten sie zu schätzen und zu Nutzen in der Parfümerie, bei Zahnpflege sowie in die Heilkunde. Das Kardamom kam in Europa von den Spuren der Karawanen und wird eines der teuersten Gewürze nach der Safran und die Vanille. Die Indern und die Arabern aromatisieren  Tee, Kaffee und  traditionellen kulinarischen Spezialitäten mit und verwenden die Kardamom in der Zusammensetzung der orientalischen Parfüms. Heute die Skandinavischen Ländern und die Engländer  sind die größten Verbraucher.

Hier in Deutschland, das gewürzt hat eine wichtige platz in der Advent - und Weihnacht-Bäckerei.                                Entdecken Sie das ätherische Öl Kardamom:

Die Gewinnung diesem ätherischen Öl  ist durch eine Wasserdampf-Destillation der Samen gemacht.

Das botanische Name ist: Elettaria kardamomum

Wichtigstem chemischem Bestandteile: Esters (terpenhaltige) bis 49% | Oxydes 1,8 cineole (terpenhaltige) bis 45% | in Spur: Monoterpenole, Monoterpene, Aldhehyde, Sesquiterpene

Wichtigstem Anbaugebiete: Indien, Thailand, Guatemala, Sri Lanka und Tansania.

Duftrichtung: würzig, zitronig, holzig, klar, lange Duft der von Hertz bis Kopf steigt.

Element: Feuer 

Chakra: Bauch

Duftnote: Herz-Kopfnote

 Die psychische -Heilwirkung des Öles wirken Stress mildernd, wärmend,  Konzentrationsfördernd, ausgleichen, stimmungsaufhellend,  stimulierend, klärend, anregend und verbreitet eine würzige- zitronige-Kraft

Die körperlichen Heilwirkungen des Öles wirken besonderes auf das Verdauungssystem, bei Übelkeit, Blähungen, Mund Geruch, Koliken, Sodbrennen. Wirkt auch antibakteriell, Immunsysteme verstärkend.

 Aromamischung Vorbereitung:  Adevent-advent

Bitter-Orange  (Lat. citrus aurantium)                                         4 Tropfen 

Kardamom (Lat. Elettaria kardamomum)                                     4 Tropfen 

Waldkiefer (lat. pinus sylvestris)                                                 2 Tropfen

Für die Duftlampe:                             3 Tropfen der Mischung in die mit Wasser gefüllte Schale gießen

Für den elek.Zerstäuber:                  15 Tropfen, 10 Minuten laufen lassen.

Aroma-Küche: verfeinerte Plätzchen -Glasur: in ihre Glasurmasse, gießen Sie 2 Troffen ätherisch Öl von Kardamom, Zitrone  oder Orange. Die Aroma-Glasur auf die Platzchen tragen und geniessen.

Kardamon-Schwarz- Tee :  in eine Teedose | 50g Teeblätter, 2 Tropfen Kardamom ätherisch Öl gießen, gut schütteln 1xbis 2x amTag 1 Wochelang. So erhalten Sie ein persönliches aromatisches Tee. 

Ich wünsche Ihnen eine kreative Adventzeit und frohes Weihnachtsfest                            Ihre Anne Bickert